Herzlich willkommen zum Stadt- & Spargelfest der Hansestadt Osterburg

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Grußwort zum 25. Stadt- und Spargelfest 2024

Nico Schulz, Bürgermeister der Einheitsgemeinde
Nico Schulz, Bürgermeister der Einheitsgemeinde
Herr Klaus-Peter Gose, Ortsbürgermeister Osterburg
Herr Klaus-Peter Gose, Ortsbürgermeister Osterburg

Liebe Osterburger von nah und fern,
sehr geehrte Gäste aus der Altmark und darüber hinaus,

in diesem Jahr steht vor dem Stadt- und Spargelfest eine 25! In Ehejahren gerechnet, wird dieses Jubiläum mit Silber verglichen. Ein besonderes Material: edel, glänzend,dehn- und formbar, dabei aber erstaunlich robust. Symbol für etwas sehr Wertvolles. Natürlich, denn ein Vierteljahrhundert hat bleibende Werte geschaffen. Schaut man sich die zweieinhalb Jahrzehnte dauernde Entwicklung des Frühlingsfestes an der Biese mit seiner Bedeutung für das vielseitige Veranstaltungs- und Kulturleben der Altmark an, ja – sowohl Materialeigenschaften, als auch Bedeutungen passen. Es ist ein stolzes Jubiläum und das können wir zurecht sein.

Nun feiern wir hier in Osterburg nicht einfach „nur“ ein Stadtfest. Nein, es ist das Stadt- UND Spargelfest. Denn wir Biesestädter identifizieren uns mit dem „weißen Gold aus der Erde“, verbinden damit mehr als nur eine wohlschmeckende Mahlzeit und sind stolz auf die lange Geschichte des Edelgemüses in unserer Heimat. Wie sehr, das kann seit dem 4. Mai 2024 jeder sehen. Drei Jahre lang legten sich die Mitglieder des Ortschaftsrates Osterburg mächtig ins Zeug, um August Huchelals Begründer der ersten deutschen Spargelhochzuchtgesellschaft 1929 bei uns in Osterburgzu ehren. Nur dank großzügiger Unterstützung vieler Spender, Sponsoren und Helfer konnte das Spargeldenkmal auf dem August-Huchel-Platz als wunderbares Geschenk an unsere Heimat umgesetzt werden. Dort steht es als Symbol für den starken Gemeinschaftssinn über die Gemeinde-, Landkreis- und Landesgrenzen hinaus.

Und genau das gilt auch für die drei Tage Festlichkeit vom 10. bis 12. Mai 20024, wenn wieder zahlreiche Schausteller, Künstler, Gastronomen und Händler mit akzentreicher Tagesplanung musikalisch, kulinarisch, informativ und natürlich nervenkitzlerisch beim Angebot der Fahrgeschäfte für Erlebnisse im gesamten Stadtkern sorgen. Ob Organisator, Sponsor, städtischer Mitarbeiter oder anderweitig an der Vorbereitung und Umsetzung Engagierter hinter den Kulissen. Ob heimischer oder externer Händler, Gastronom, Fahrgastbetreiber, Marktteilnehmer und natürlich Besucher. Ihnen allen gilt unser besonderer Dank – verbunden mit der herzlichen Einladung, drei Tage Fröhlichkeit mit Ihrer Familie, Ihren Freunden, Kollegen, Nachbarn oder Bekannten bei uns an der Biese zu genießen.

Sponsoren

Wir bedanken uns schon jetzt für die beispielhafte Unterstützung bei: